MEDUSA Europe S.L. Yachtauctioneers & Brokers



Bis 15 PS Führerscheinfrei - Yamaha Außenbordmotoren (nur in Deutschland)



Die wesentlichen Punkte:
• Im Binnenbereich* dürfen Skipper ab 16 Jahren Sportboote bis 11 kW (15 PS) ohne Lizenz führen, sofern das Boot weniger als 15 Meter lang ist (ausgenommen auf dem Rhein).
• Im Seebereich* dürfen ohne Alterseinschränkung Sportboote bis zu einer maximalen Nutzleistung von 3,68 kW (5 PS) ohne den Sportbootführerschein See geführt werden, sofern das Boot nicht gewerblich genutzt wird. Für Personen ab 16 Jahren herrscht dort Führerscheinfreiheit bis 15 PS (11,03 kW).

Das Yamaha-Angebot:
Ob Freizeitsportler oder viel beschäftigter Profi: Entscheiden Sie sich für einen dieser ausgesprochen zuverlässigen Motoren, um aus Ihrem Boot mehr Leistung herauszuholen.

Wie bei allen unseren Motoren wurden auch hier die neusten Marinetechnologien von Yamaha eingesetzt. Die Entwicklung der Viertaktmotoren von Yamaha war deshalb so erfolgreich, weil wir nie versucht haben, gängige Automotoren zu modifizieren. Stattdessen bauen wir nur Viertakter, die von Grund auf ausschließlich für den maritimen Einsatz konstruiert wurden.

Außerdem schonen die von uns entwickelten revolutionären, sauberen Verbrennungstechnologien die Umwelt – bei gleichbleibenden Bestwerten in Sachen Leistung, Laufverhalten und Benutzerfreundlichkeit.

Wichtige Regeln und Verhaltensweisen auf dem Wasser finden sich in der Broschüre vom Bundesverband Wassersportwirtschaft – Mit 15 PS ohne Führerschein.

Hier zum Download>>

Items per page:
Total items: 0